Die Absolvierung eines Praktikums ist ein hervorragender Weg, Ihr Spanisch außerhalb des Klassenzimmers zu trainieren und Ihren kulturellen Horizont zu erweitern. Außerdem ist es äußerst förderlich für Ihren Lebenslauf. Entscheiden Sie sich für diese Option, nehmen Sie täglich vormittags am Spanisch Gruppenunterricht teil (siehe Kurs A) und arbeiten am Nachmittag in einer unserer Praktikumsstellen. Wir kooperieren derzeit sowohl mit gemeinnützigen Organisationen, als auch mit kleinen und mittelständigen Unternehmen, ländlichen Ranches und Anbietern von medizinischer Versorgung.

Einige Unternehmen verlangen eine Kopie Ihres Lebenslaufes und/oder ein persönliches Bewerbungsgespräch bevor Sie Ihre Tätigkeit aufnehmen können. Am Ende Ihres Aufenthaltes erhalten Sie ein Zertifikat über Ihr erreichtes Sprachniveau und eine Praktikumsbescheinigung.

Wir erfordern: Mindestens durchschnittliche Kenntnisse des Spanischen, eine hohe Arbeits- und Lernmotivation, Anpassungsfähigkeit und Sensibilität gegenüber dem spezifischen Projekt, insbesondere bei der Arbeit mit gemeinnützigen Organisationen und eine verantwortungsbewusste Haltung gegenüber den Ihnen anvertrauten Tätigkeiten.

Wir bieten: Direkte sprachliche Vorbereitung auf die von Ihnen gewählte Tätigkeit, die Organisation eines ersten Treffens mit Ihrem Vor-Ort-Koordinator und eine genaue Beschreibung, wie Sie sicher und selbstständig zu Ihrer Praktikumsstelle gelangen.

Einsatzstellen

I1:  Centro de Enseñanza de Español La Herradura

I2:  Englisch unterrichten

I3:  Graphic Design und Marketing

I4:  Reisebüro

I5:  Arbeit auf einer Ranch im Norden Uruguays

I6: Arbeit mit Pferden in Atlántida

Dies sind die Projekte, die wir derzeit anbieten. Haben Sie Interesse an einer anderen Tätigkeit oder wollen mehr über die oben aufgelisteten Projekte erfahren? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Cigarette shop: low-cost cigarettes