Schutz und Erforschung von Meeresschildkröten in einem Forschungszentrum

Montevideo / Uruguay

 

Das Forschungzentrum befindet sich in Montevideo, im Zoo “Villa Dolores.”

Öffnungszeiten des Zoos: Mittwoch bis Sonntag 14:00 – 18:00.

Sie können bereits während des Sprachkurses mit Ihrer Freiwilligenarbeit beginnen.

Was sind Ihre Aufgaben als Freiwillige/r?

Der derzeitige Schwerpunkt des Forschungszentrums liegt auf der Überwachung und Bestimmung des ungefähren Bestandes und des Verhaltels junger Grüner Meeresschildkröten (Suppenschildkröten). Ihre tägliche Aufgabe als Freiwillige/r besteht in der Datenbestandsaufnahme entsprechend den Anweisungen des Forschungskoordinators.

Ihre Aufgaben können des Weiteren beinhalten:

• Überwachung der jungen Schildkröten im Zentrum.

• Assistenz bei der Durchführung von Autopsien an Schildkröten.

• Hilfe bei der Pflege von geschwächten und geretteten Schildkröten und ihren Becken.

• Führungen von Besuchern im Forschungszentrum und Erklären von dessen Arbeitsweise.

• Teilnahme an Gesprächsrunden und Workshops mit Ansässigen und Turisten an Tagen, an denen Schildkröten in die Freiheit entlassen werden.

• In Ordung halten des Forschungszentrums und Kochen für die Wissenschaftler und die anderen Freiwilligen.

• Repräsentation des Schildkrötenprojektes bei öffentlichen Veranstaltungen, wie dem Karneval (Anfang Februrar) und dem jährlichen „Save the Sea Turtle“ („Rettet die Meeresschildkröte“) –Festival (Ende März).

• Spanischkurs

Freiwillige absolvieren einen Spanischintensivkurs von zwei, drei oder vier Wochen Dauer in unserer Sprachschule La Herradura in Montevideo. Es ist wichtig über entsprechende Sprachkenntnisse zu erfügen um vor Ort mit den Freiwilligen und Koordinatoren kommunizieren zu können.

Unterkunft

Während der Teilnahme am Spanischkurs in Montevideo: Ein Einzelzimmer in der Schulresidenz gemeinsam mit anderen Studenten der Schule. Mahlzeiten sind nicht inbegriffen, jedoch verfügt die Residenz über eine voll ansgestattete Küche. (Doppelzimmer können gebucht werden, wenn zwei Studenten zusammen verreisen.)

Unterkunft während der Freiwilligentätigkeit: Nach einem Monat Aufenthalt in der Schulresidenz werden wir dem Freiwilligen helfen, eine gute und preiswerte Unterkunft zu finden. Dies kann z.B. ein Zimmer in einer Wohngemeinschaft mit Einheimischen sein.

 

Bitte beachten Sie:

• Als Freiwillige/r arbeiten Sie von Mittwoch bis Sonntag von 14:00 bis 18:00.

• Freiwilligenarbeit ohne einen Spanischkurs ist nur möglich, wenn Sie bereits über sehr gute Sprachkenntnisse verfügen. In diesem Fall entfällt die Anmeldegebühr. Preise auf Anfrage.

• Diese Freiwilligentätigkeit kann auch über einen kurzen Zeitraum erfolgen. Preise auf Anfrage.

• Ein Doppelzimmer kann nur gebucht werden, wenn Sie gemeinsam mit einem Freund/in, /Partner/in, Familienmitglied etc. buchen.

• Die Unterkunft in der Schulresidenz beginnt am Sonntag vor dem ersten Kurstag und endet am Samstag nach dem letzten Kurstag.

• Zusätzliche Wochen können gebucht werden. Preise auf Anfrage.

Sind Sie die Person, die wir suchen? - Kontaktieren Sie uns!

Cigarette shop: low-cost cigarettes