Arbeit mit Kindern

Fuer die Organisationen, mit denen wir gearbeitet haben, ist es hilfreich, zumindest Durchschnittskenntnisse des Spanischen zu haben. Keines der betreuten Kinder  und nur vereinzelte Angestellte sprechen Englisch. Viele der Kinder kommen aus armen Familien oder deren Nachbarschaft und sie sind aeusserst selten faehig, die Moeglichkeiten, die die Welt bietet, zu erfahren. Wir kamen mit grossen Ideen und Wegen, interaktiv mit den Kindern zu kommunizieren, um ihnen zu helfen, ihnen zu zeigen und sie zu lehren, wie grossartig die weite Welt ist. Anfangs waren die Kinder schuechtern und still, aber als wir sie zum Mitmachen animiert hatten, tauten sie sehr schnell auf und waren begeistert, mehr ueber andere Laender zu erfahren und zu lernen. Es gibt auch andere Wege als direkt mit den Kindern zu arbeiten, um sich als Freiwilliger fuer die Organisationen einzusetzen. Eine der Organisationen, fuer die wir gearbeitet haben, brauchte dringend Computerhilfe. So konnte ich auch in anderer Weise Hilfestellung geben.
Ryan & Jenny, USA

 

Ranch / Estancia

Die Estancia ¨La Paz¨ war ein schoener Platz, um zu arbeiten und mein Spanisch zu ueben. Jedermann dort war warmherzig und freundlich und es gab viele Arbeitsfelder, bei denen ich mitmachen konnte. Das Leben auf dem Land in Uruguay ist beides, ruhig und begeisternd. Es ist eine Erfahrung, die ich nie vergessen werde. Ich habe im Hotel ueberall mit angepackt: Hilfe in der Kueche, Tische decken und bedienen, Uebersetzen fuer englischsprechende Gaeste, Zimmer herrichten und Wartung der ganzen Anlage.
Trevor, USA

Cigarette shop: low-cost cigarettes